Weihnachten kommt, was soll ich schenken? Tipps für Weihnachtsgeschenke für Brompton FahrerInnen

Weihnachten steht vor der Tür. Spätestens im Dezember ist bei Kultrad immer viel los - Menschen sind auf der Suche nach Geschenken für liebe Brompton FahrerInnen. Oft werde ich gefragt: Worüber würde sich eine Brompton FahrerIn freuen?

Deshalb möchte ich heute hier eine kleine Sammlung von Geschenk-Ideen fürs Brompton vorstellen.

"Upgrades" für ältere Bromptons

Hinterbau-Clip

Bei alten Bromptons "baumelt" der Hinterbau noch lose herunter, sobald man das Rad anhebt. Aktuelle Bromptons haben eine Hinterbau-Clip. Man kann das Rad somit ganz normal "am Stück" tragen, was sehr praktisch ist. Den Hinterbau-Clip kann man auch bei SEHR alten Bromptons problemlos nachrüsten. Im Set inbegriffen ist ein neues Schnellspanner. Kostet: 46,20 Euro plus Montage, kann man aber auch selbst machen.

Eazy-Wheels

Alle Bromptons kann man im gefalteten Zustand ganz einfach hinter sich herziehen - ähnlich wie einen Trolli. Ältere Bromptons kamen standardmäßig mit sehr simplen Rollen am Hinterbau, bzw. am Gepäckträger, die nicht wirklich zum Rollen gedacht waren. Als Upgrade gibt es die Eazy Wheels - kugelgelagerte, größere Rollen mit dicker Gummilippe. Damit lässt sich das Brompton z.B. auf Bahnhöfen super hinter sich herziehen. Kosten: ca. 25,- Euro für zwei Rollen bei Bromptons ohne Gepäckträger; ca. 50,- Euro für vier Rollen bei Bromptons mit Gepäckträger. Montage bekommen geübte Schrauber auch selbst hin.

Neue Bremshebel

Ältere Bromptons haben sehr einfache Bremshebel mit einer Fassung aus Plastik. Sie fühlen sich nicht besonders wertig an, und die Kraftübertragung ist auch nicht optimal. Die aktuellen Brompton Aluminium Bremsgriffe gibt es auch als Upgrade für ältere Bromptons. Tolle Haptik und bessere Bremsleistung. In diesem Zug können auch die Bremsgriffe erneuert werden, da die alten aufgeschnitten werden müssen, um die neuen Bremsen zu montieren. Kosten: 45,- Euro für das Paar neuer Bremshebel, 15,- Euro für das Paar neuer Griffe. Plus Montage (wird mit Spezialkleber verklebt).

Taschenträgerblock

Die Gepäck-Lösung am Brompton ist wirklich super. Es gibt eine Vielzahl von Taschen, die vorne am Rad eingeklickt werden. Man hat somit das Gepäck immer im Blick, die Schwerpunktverteilung ist gut. Um die Taschen am Brompton zu befestigen bedarf es eines Adapters, dem Taschenträgerblock. Er kann an alle (auch sehr alte) Bromptons verschraubt werden, sofern noch nicht vorhanden. Kosten: 39,- Euro. Für geübte Schrauber ist die Montage kein Problem.

Taschen

Für Brompon FahrerInnen die bisher noch keine Brompton Gepäcktasche haben, wird selbige eine wahre Offenbarung sein. Kein Rucksack mehr, kein Gewicht auf dem Rücken, kein Schwitzen. Es gibt eine Vielzahl von Gepäcktaschen für das Brompton. Alle werden vorne in einen Trägerblock (kostet 39,- Euro falls noch nicht vorhanden) eingeklickt. Taschen gibt es in allen Formen, Farben, Größen und Stoffen. Von 85,- Euro für eine einfache Einkaufstüte aus Baumwolle bis hin zu 400,- Euro für eine hochwertige Tasche aus Tweed-Stoff. Ich habe immer das ganze Taschensortiment am Lager. Kosten: 85- bis 400,- Euro.

Brompton Taschen Kultrad Berlin Mitte      Brompton Taschen Kultrad Berlin Mitte

Zubehör

An Zubehör gibt es wirklich eine ganze Menge. Hier nur ein paar Ideen:

  • Brompton Toolkit: Ein kompletter Werkzeugkoffer, mit allem Werkzeug was man für gängige Reparaturen am Brompton braucht. Alles so klein und minimalistisch in einer Kartusche verpackt, die sich in den Rahmen einschieben lässt, und somit immer mit dabei ist, für den Fall der Fälle. Das Lieblings-Geschenk für Brompton FahrerInnen. Kostet: ca. 65,- Euro. 

Brompton Toolkit Kultrad Berlin Mitte

  • Schlösser: Hier gibt es diverse Optionen. Meine Favoriten: Kleine Kryptonite Bügelschlösser, sehr sicher, vertretbar leicht. Kosten: ca. 65,- Euro; Oder ein Abus Faltschloss, welches sich am Rahmen befestigen lässt, und etwas größer ist, für mehr Spielraum beim Anschliessen. Kosten: ca. 75,- Euro
  • Hüllen und Koffer: Um das Brompton zu transportieren gibt es verschiedenste Optionen. Die kleine und leichte "Überwurfhülle" dient als Blick- und Schmutzschutz. Auf der Unterseite offen, so dass man das Brompton noch rollen kann. Ideal für Hotels, Taxis oder das Auto. Kosten: ca. 59,- Euro. Etwas größer und robuster: Die Seglertasche. Rundum geschlossen und mit Schultergurt. Kosten: Ca. 94,- Euro. Und für Flugreisen gibt es einen Faltkoffer (ca. 220,- Euro) und einen Hartschalenkoffer (ca. 190,- Euro). Darin ist das Brompton auch unter rauhen Bedigungen gut aufgehoben.
  • Standluftpumpen: Sehr oft kommen Brompton FahrerInnen zu mir, die mit viel zu geringem Reifendruck fahren. Das macht das Radeln schwerer, erhöht den Reifenverschleiss und die Pannenanfälligkeit. Kein Wunder aber, denn die Brompton-Luftpumpe ist zwar für Pannen als Notfallhilfe gut geeignet, aber für den täglichen Betrieb nicht die optimale Lösung. Die hervorragenden Lezyne Standluftpumpen mit Schraubventil sind perfekt für das Brompton. Damit ist das regelmäßige Aufpumpen ein Kinderspiel. Und, sie sehen toll aus. Kosten: ca. 79 bis 85,- Euro.

Geschenk-Gutschein

Für alle unentschlossenen gibt es den Kultrad-Brompton-Geschenkgutschein. Im Wert Ihrer Wahl (10,- bis 500,- Euro). Liebevoll handgefertigt, und mit einem original Brompton-Kettenritzel dekoriert. Der/die Beschenkte kann den Gutschein einlösen gegen: Ein Service-Paket für das Brompton (siehe Service & Werkstatt) wie z.B. eine Komplettreinigung, Taschen, Zubehör, Ersatzteile und eben alles was es in meinem Laden zu kaufen gibt.

 

Alle erwähnten Geschenk-Ideen versende ich auch gerne Deutschlandweit. Melden Sie sich bei Interesse einfach bei mir - per Telefon oder über das Kontaktformular.